Referenzen

  • AES GmbH
  • Allianz Private Krankenversicherungs - AG
  • Amt für Straßen und Verkehr ASV
  • Battermann & Tillery GmbH
  • Bremer Landesbank
  • Bremer Heimstiftung
  • Debeka Versicherung
  • Dipolique GmbH
  • IPSEN LOGISTICS GmbH
  • Joke Eventagentur
  • Mate-Tee-de
  • MVS Medien Verkauf & Service GmbH
  • Radio Bremen
  • Residenz-Gruppe
  • Senatorin für Arbeit, Frauen, Gesundheit, Jugend und Soziales
  • Senator für Finanzen
  • Senator für Umwelt, Bau und Verkehr
  • Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen
  • WebMen Internet GmbH
  • Wolters Reisen GmbH

Das sagen meine Kunden zu meiner Arbeit:

»Seit ich regelmäßig Ihre mobile Massage geniessen kann, sind meine Spannungskopfschmerzen eindeutig weniger geworden. Für unseren Bürojob sind Ihre Massagen genau das Richtige, meine Kollegen und ich freuen uns schon auf das nächste Mal.«
Dörthe Funk, Landeshauptkasse Bremen

»Liebe Frau Sanders, Ihre Massagen wirken bei mir Wunder. Seit Jahren habe ich Beschwerden im Halswirbel-Schulter-bereich. Seit 10 Jahren habe ich immer wieder medizinische Massagen verordnet bekommen (…), aber es half alles nichts. Und dann kamen Sie. (…) Ich bin seit langem wieder völlig beschwerdefrei. Herzlichen Dank dafür!«
Brigitte Roeb, Radio Bremen, Nordwestradio

»Der Freitag ist nicht nur ein wunderbarer Tag, weil dann das Wochenende vor der Tür steht, sondern weil Frau Sanders ins Haus kommt und entspannende Massagen anbietet. Diese Viertelstunde genieße ich in vollen Zügen und fühle mich danach richtig fit. (…)«
Birgitt Schuster, Radio Bremen, Nordwestradio

»Jede Woche freue ich mich schon auf den Freitag. Da kommt Frau Sanders zu uns ins Haus und bietet Ihre Dienste für ‚verkrampfte‘ Kolleginnen und Kollegen an. (…) Es müsste jeder Chef ein Interesse daran haben, Massagen während der Bürozeit zu gestatten ... Nur eine Viertelstunde - und die Arbeit geht einem doppelt so schnell von der Hand!«
Marion Stümpke, Radio Bremen, Nordwestradio

»Seitdem ich Ihre „Büromassagen“ wahrnehme, ist mir aufgefallen, dass ich eigentlich keine aufwendigen Arzttermine mehr brauche und mir auf Dauer, da ich wirklich Hüft- und Rückenprobleme habe, sehr damit geholfen ist. …«
Sybille Baschta, Radio Bremen

»Liebe Frau Sanders,
 
ich freue mich jeden Montag auf Ihre Massagen. Anschließend bin ich fit für
die neue Arbeitswoche. Seit ich regelmäßig Ihre Rückmassage geniessen kann,
habe ich so gut wie keine Kopfschmerzen mehr bei Wetterumschwung. «


Es grüßt Sie ganz herzlich
Angelika Springer
c/o Die Senatorin für Arbeit, Frauen, Gesundheit, Jugend und Soziales